29.
Sep

Eine Reise wird zum Archiv

Liebe Leserin, lieber Leser, was für eine Reise. Knapp 20 Jahre durfte ich mich als Bundestagsabgeordneter für die Belange der Menschen in der Heimat und Berlin einsetzen. Am 26. September wurde der neue Bundestag gewählt. Ich selbst habe bereits vor vier Jahren entschieden: Dies ist meine letzte Runde; so stand ich nicht mehr zur Wahl. [...] mehr

28.
Sep

Bund unterstützt die Gemeinde Schwalmtal

Foto: Daniel Rudolph

Mit rund 243.817 Euro unterstützt die Bundesregierung die Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Schwalmtal. Darüber informiert der ausscheidende Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer. Die Straßenbeleuchtung der Gemeinde Schwalmtal soll auf eine hocheffiziente Beleuchtungstechnik umgestellt werden, um die Verkehrssicherheit mit Maßnahmen für mehr Umweltschutz zu verbinden. Durch diesen Umbau wir mit einer durchschnittlichen Stromeinsparung von circa 72 [...] mehr

pressemitteilungen

Eine Reise wird zum Archiv

29. September 2021 Liebe Leserin, lieber Leser, was für eine Reise. Knapp 20 Jahre durfte ich mich als Bundestagsabgeordneter für die Belange der Menschen in [...] mehr

Bund unterstützt die Gemeinde Schwalmtal

28. September 2021 Mit rund 243.817 Euro unterstützt die Bundesregierung die Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Schwalmtal. Darüber informiert [...] mehr

Neues beginnt im Kreis Viersen

24. September 2021  [...] mehr

23.
Sep

„Wählen gehen!“

Peter Wolframm, Maler und Rockmusiker, und der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, lernten sich vor einigen Wochen auf einer Veranstaltung für die Aktion Lichtblicke der Welle Niederrhein mit dem Friedensnobelpreisträger und ehemaligen Präsidenten Polens, Lech Wałęsa, kennen. Nunmehr tauschten sich die beiden nochmals in den Räumlichkeiten des Rockart-Künstlers in Viersen aus, in [...] mehr

22.
Sep

Radiobeitrag – Welle Niederrhein

Uwe Schummer, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter des Kreises Viersen, hat vier Tage vor der Bundestagswahl am 26. September der Welle Niederrhein ein Kurzinterview über seine Erfahrungen im Wahlkampf gesprochen: „Der Wahltag ist wie eine wichtige Klassenarbeit. Das Ergebnis ist die Note des Wählers.“ Der ganze Ausschnitt kann hier angehört werden:mehr

03.
Sep

Kreisparteitag 04.09.2021

Liebe Willicher Parteimitglieder. Unsere Heimatstadt Willich spielt eine wichtige Rolle in der Region. Das gilt für unsere wirtschaftliche, soziale und kulturelle Stärke; das sehen wir an den bunten und vielfältigen Initiativen. Dazu gehört auch ein direkter Draht in die Landes- und in die Bundespolitik. Wir bleiben dann stark, wenn wir unsere Interessen im Kreis Viersen [...] mehr

01.
Sep

Pandemie-Vorsorge am Arbeitsplatz ist ein gemeinschaftliches Anliegen

Mehr Impfungen als Beitrag zum Gesundheitsschutz für alle im Betrieb.    Die Erste Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung ist heute im Bundeskabinett beraten worden. Mit dieser wird die im September auslaufende geltende Verordnung fortgeschrieben.  Hierzu erklärt der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Uwe Schummer: „Der Kampf gegen die Pandemie erfordert gerade auch am Arbeitsplatz weiterhin [...] mehr

30.
Aug

Ein politisches Leben in Kästen

Für eine Übergabe an das Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung traf sich der ausscheidende Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, mit Dr. Stefan Marx, der das Archiv wissenschaftlich begleitet. Dabei übergab er Korrespondenz, Presse, Protokolle, Reden, Filme und Notizen über die parlamentarische Arbeit seit 2002. Uwe Schummer wurde fünfmal für den Kreis Viersen direkt [...] mehr

26.
Aug

„ArbeitnehmerGruppe aktuell“

Jahresband von „ArbeitnehmerGruppe aktuell“. Initianten, Themen, Erfolge. Die Online-Ausgabe ist unter folgendem Link abrufbar.mehr

28.
Jul

Schummer und Bilger: Im Dialog mit dem VdK-Kreisverband Ludwigsburg

„Inklusion ist nicht nur ein Menschenrecht, sondern eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe“. Dies sagte Frau Claudia Lychacz, Behindertenbeauftragte des Landkreises Ludwigsburg, in der Diskussionsrunde zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) im inklusive Restaurant Holderbüschle. Eine positive Entwicklung für inklusive Betriebe zeigt sich im Restaurant Holderbüschle. Dort arbeiten behinderte und nicht behinderte Mitarbeiter gemeinsam. Menschen mit Handicap wird im Rahmen eines [...] mehr

MEHR