17.
Jul

Managervergütungen müssen angemessen sein

Uwe Schummer MdB in einem Ausschussraum des Deutschen Bundestages

Uwe Schummer MdB, Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitnehmergruppe im Bundestag: Managervergütungen müssen angemessen sein Die Bezahlung von Führungskräften muss dem Leistungsprinzip entsprechen. Wer wie die Manager von Metro und Real seinen Beschäftigten Lohnkürzungen von 20 Prozent zumutet, der sollte diese Kürzungen auch bei den Managementgehältern vollziehen. Von daher sollten deren Einkünfte an der Entwicklung der Arbeitnehmergehälter gekoppelt [...] mehr

16.
Jul

Sänger und Senioren zu Gast in der Hauptstadt

Foto: Sänger und Senioren aus Tönisvorst zusammen mit Uwe Schummer im Paul-Löbe-Haus

Der Männergesangsverein Tönisvorst/Forstwald und die Mitglieder der Senioren Union Tönisvorst waren zu Gast beim Bundestagsabgeordneten des Kreises Viersen, Uwe Schummer. Er zeigte seinen Besuchern die verschiedenen Gebäude des Deutschen Bundestages, wie etwa das Paul-Löbe-Haus. Hier erläuterte Uwe Schummer den Besucher aus der Heimat den parlamentarischen Alltag und die Arbeitsweise des Parlaments. Mit dem Besuch aus [...] mehr

pressemitteilungen

Managervergütungen müssen angemessen sein

17. Juli 2018 Uwe Schummer MdB, Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitnehmergruppe im Bundestag: Managervergütungen müssen angemessen sein Die Bezahlung von [...] mehr

Sänger und Senioren zu Gast in der Hauptstadt

16. Juli 2018 Der Männergesangsverein Tönisvorst/Forstwald und die Mitglieder der Senioren Union Tönisvorst waren zu Gast beim Bundestagsabgeordneten [...] mehr

Neue Gesichter im Bundestagsabgeordnetenbüro von Uwe Schummer 

10. Juli 2018 Im Berliner Bundestagsabgeordnetenbüro von Uwe Schummer gibt es neue Unterstützung, darunter Julia Schütz (rechts) die seit Juni hilft [...] mehr

10.
Jul

Neue Gesichter im Bundestagsabgeordnetenbüro von Uwe Schummer 

Uwe Schummer mit Clara-Maria Reichmann, Jonas Theodor Wilms Hermes und Julia Schütz.

Im Berliner Bundestagsabgeordnetenbüro von Uwe Schummer gibt es neue Unterstützung, darunter Julia Schütz (rechts) die seit Juni hilft den parlamentarischen Alltag für den Bundestagsabgeordneten zu gestalten. Zwei andere neue Gesichter sind die Praktikanten Clara-Maria Reichmann (links) und Jonas Theodor Wilms-Hermes, die für jeweils zwei und sechs Wochen Berliner Luft schnuppern und Uwe Schummer und seine [...] mehr

06.
Jul

Hurra, wir haben einen Haushalt 2018

In dieser Woche soll der Bundeshaushalt für 2018 endlich verabschiedet werden. Montag trifft sich um 10 Uhr die Landesgruppe NRW mit Armin Laschet. Dabei geht es um den Konflikt zwischen CDU und CSU zum Masterplan Migration. Im Anschluss besucht mich Maik Giesen, Bezirksvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung CDU Niederrhein. Es folgt der Fraktionsvorstand und dann […] mehr

05.
Jul

Von Olympia in den Bundestag

Uwe Schummer mit Martin Hyun

Martin Hyun, früherer Mitarbeiter im Bundestagsbüro des Kreis Viersener Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer hatte viel zu berichten. Die letzten drei Jahre war er im Auftrag der südkoreanischen Regierung mit 400 Beschäftigten für die Olympischen Winterspiele in Südkorea zuständig. Dazu gehörte auch der Bau von Stadien, die Vorbereitung und Durchführung der Eishockeywettbewerbe bei der letzten Olympiade. Martin [...] mehr

04.
Jul

Scharfe Kritik am Vertreter des bpa-Arbeitgeberverbandes für die private Sozialwirtschaft

Scharf kritisiert der Vorsitzende der CDU/CSU-Arbeitnehmergruppe im Deutschen Bundestag die Weigerung des früheren Wirtschaftsministers und heutigen Vertreter des bpa-Arbeitgeberverbandes für die private Sozialwirtschaft, Tarifverträge mit den Gewerkschaften abzuschließen. „Nicht Herr Brüderle entscheidet, wann eine Gewerkschaft eine Gewerkschaft ist und wer in der Tarifautonomie verhandelt, sondern die Facharbeitgeberverbände mit den Fachgewerkschaften. Seine Ablehnung mit ver.di zu [...] mehr

03.
Jul

Wirtschaftlicher Besuch aus der Heimat

Zwischen dem Gespräch der Bundestagsabgeordneten der Landesgruppe NRW und der Fraktionssitzung von CDU/CSU besuchte MIT-Kreisvorsitzender Maik Giesen Uwe Schummer zum Sommergespräch in seinem Büro. Dabei tauschten sich beide zu aktuellen Wirtschaftsthemen im Kreis Viersen sowie in Berlin aus. Giesen hofft, dass das Sommertheater zum Thema Flüchtlingseinreise bald erledigt ist, damit sich um weitere wichtige Themen [...] mehr

29.
Jun

Wolfsrudel in Deutschland

Am Montag treffen sich die Vorsitzenden der Landesgruppen und der Soziologischen Gruppen im Bundestag. Es geht um Ausschussbesetzungen. Mittags beginnt eine Anhörung zum Arbeitszeitgesetz und danach eine Anhörung zur Gründung von Betriebsräten. Im Anschluss tagt der Fraktionsvorstand. Abends trifft sich die Landesgruppe NRW mit unserem Ministerpräsidenten Armin Laschet. Thema ist das Verhältnis von CDU und […] mehr

26.
Jun

Arbeitnehmer von CDU und CSU fordern Einheit der Union

Auf einer gemeinsamen Sitzung des CDA-Bundesvorstandes und des CSA-Landesvorstandes in Wiesbaden bekräftigen die Arbeitnehmervertreter von CDU und CSU die gemeinsame Verantwortung der Union für die Menschen in Deutschland. „CDU und CSU ziehen ihre Stärken aus dem gemeinsamen Handeln. Genauso wie in Europa können wir unsere Ziele in Deutschland nur erreichen, wenn wir an einem Strang [...] mehr

17.
Jun

Auftanken für Berlin

Der Montag beginnt mit einem Gespräch mit Bodo Löttgen, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion in Düsseldorf. Dabei geht es um die Frühförderung behinderter Kinder. Danach fahre ich nach Berlin. Dienstagmorgen trifft sich die Arbeitsgruppe  Arbeit und Soziales. Im Anschluss besprechen die Vorsitzenden der soziologischen Gruppen und der Landesgruppen der Unionsfraktion Personalien. In der Arbeitnehmergruppe empfange ich Bundetagpräsidenten […] mehr

MEHR