11.
Jun

Es war mir eine Ehre

Bereits am Sonntag fahre ich mit dem ICE in die Bundeshauptstadt. Am Montagmorgen erhalte ich meine zweite Impfung. Es geht voran. Anschließend habe ich eine Videokonferenz mit christlichen Gewerkschaftern. Es geht um Modernisierung der Mitbestimmung und Tarifbindung. Danach nehme ich mittags als Berichterstatter der Unionsfraktion an der parlamentarischen Anhörung zur Tarifbindung teil. Die „Nahrungskette“ ist […] mehr

11.
Jun

Bundesmittel – 2,6 Mio. Euro für den Kreis Viersen

Bundesmittel in Höhe von knapp 2,6 Millionen Euro zur Verbesserung des inklusiven Arbeitsmarktes fließen in den nächsten Jahren in den Kreis Viersen. Darüber informiert der Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer.  So wird mit rund 2,3 Millionen Euro das „Regionale Präventionszentrum“ des Jobcenters Viersen bis 2024 gefördert. Ziel ist, dass Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen durch ein Gesundheitscoaching eine [...] mehr

pressemitteilungen

Bundesmittel – 2,6 Mio. Euro für den Kreis Viersen

11. Juni 2021 Bundesmittel in Höhe von knapp 2,6 Millionen Euro zur Verbesserung des inklusiven Arbeitsmarktes fließen in den nächsten Jahren in den [...] mehr

Rede zu Arbeitsbedingungen und Arbeitszeit

11. Juni 2021 Vizepräsidentin Dagmar Ziegler: Vielen Dank. – Das Wort geht an Uwe Schummer von der CDU/CSU-Fraktion. (Beifall bei der CDU/CSU) Uwe [...] mehr

Bund unterstützt landwirtschaftliches Museum in Grefrath mit 11.891€

04. Juni 2021 Mit einer Förderung unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Modernisierung regional verankerter [...] mehr

11.
Jun

Rede zu Arbeitsbedingungen und Arbeitszeit

Vizepräsidentin Dagmar Ziegler: Vielen Dank. – Das Wort geht an Uwe Schummer von der CDU/CSU-Fraktion. (Beifall bei der CDU/CSU) Uwe Schummer (CDU/CSU): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! Kollegin Ferschl, unabhängig davon ist es gut, dass die beschäftigten Arbeitnehmer und ihre Familien dann am Ende doch die Union wählen. Sie wissen auch, warum: weil die [...] mehr

04.
Jun

Bund unterstützt landwirtschaftliches Museum in Grefrath mit 11.891€

Foto: Daniel Rudolph

Mit einer Förderung unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Modernisierung regional verankerter Landwirtschaftsmuseen. Das Niederrheinische Freilichtmuseum in Grefrath erfüllt wichtige Aufgaben. Von der  Sammeltätigkeit und Präsentation zum Thema „Leben und Arbeiten am Niederrhein in vortechnisierter Zeit“ bis hin zu wissenschaftlichen Aufgaben. Es betreibt, im Rahmen seiner Möglichkeiten, Hausforschung für den gesamten linken Niederrhein [...] mehr

02.
Jun

Baulandmobilisierungsgesetz verabschiedet: Sicherung bezahlbaren Wohnraums

Foto: Christian Thiel

Der Deutsche Bundestag hat das Baulandmobilisierungsgesetz verabschiedet. Kommunen erhalten mehr Möglichkeiten bei der Schaffung von Bauland und können so bezahlbaren Wohnraum sichern.„Wohnraum muss jetzt und in Zukunft bezahlbar sein. Das neue Gesetz soll dem Rechnung tragen“, so Uwe Schummer MdB.Erleichtert wird die Umnutzung zuvor landwirtschaftlich genutzter Gebäude. Künftig können auf Höfen mehr Wohnungen als bisher [...] mehr

21.
Mai

Natur ist stärker als Beton

Bereits am Sonntag reise ich mit dem ICE in die Bundeshauptstadt. Ab Montag werde ich drei Tage von einer Journalistin aus dem Heimatkreis begleitet. Sie schreibt eine Reportage über meine letzten Wochen als Bundestagsabgeordneter. Um 11 Uhr spreche ich per Video mit dem Digitalverband Bitkom über das Betriebsrätemodernisierungsgesetz. Anschließend nehme ich für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion an […] mehr

21.
Mai

Quantensprung bei der digitalen Betriebsratsarbeit

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Freitag das Betriebsrätemodernisierungsgesetz beschlossen. Hierzu erklären der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales, Peter Weiß, und der zuständige Berichterstatter, Uwe Schummer: Peter Weiß: „Mit dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz gehen wir die größte Reform des Betriebsverfassungsrechts seit 50 Jahren an. Wir öffnen die Tür dauerhaft für die digitale Betriebsratsarbeit und leisten damit [...] mehr

20.
Mai

Bundestagsabgeordneter Uwe Schummer überlässt Kreisarchiv Dokumente aus seiner Arbeit im Bundestag

Uwe Schummer, langjähriger Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Viersen, überlässt dem Kreisarchiv seine Dokumente aus seiner Arbeit im Bundestag. Darunter befinden sich eine Auswahl seiner Plenarreden zu den Themen berufliche Bildung und Inklusion sowie verschiedene Pressetexte, aber auch Dokumente aus seiner aktiven Sportzeit als 400-Meter-Läufer bei den Deutschen Meisterschaften. Diese und viele andere Unterlagen können Bürgerinnen [...] mehr

19.
Mai

500.000 Euro für den Kreis Viersen

Eine gute Nachricht übermittelt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer MdB, aus dem Haushaltsausschuss des Parlamentes. Im Rahmen des Sonderprogramms des Bundes für den Denkmalschutz erhalten die beiden Sanierungsvorhaben der ehemaligen Gemeindekirche auf dem Gelände der Kent-School in Schwalmtal 300 000 Euro sowie die Propsteikirche in Kempen 200 000 Euro.  Uwe Schummer: [...] mehr

08.
Mai

Zurück zur Normalität

Am Montag ist um 9 Uhr ein digitales Gespräch mit dem Handelsverband Deutschland zum Produktsicherheitsgesetz. Wir wollen das Siegel GS (Geprüfte Sicherheit) europaweit den aktuellen Kriterien anpassen. Anschließend  tausche ich mich mit dem Beamtenbund und Tarifunion (dbb) zum Betriebsrätemodernisierungsgesetz aus. Wir sind uns einig, dass wir die betriebliche Mitbestimmung stärken und modernisieren wollen. Danach nutze ich […] mehr

MEHR