admin
30.
Mai

Rede: Europäische Arbeitnehmerentsendung

Verehrtes Präsidium! Meine lieben Kolleginnen! Liebe Kollegen! Es ist in der Tat ein prekärer Arbeitsbereich, über den wir heute miteinander diskutieren. Deshalb hat ja auch die Bundesregierung beispielsweise mit der Verschärfung der Generalunternehmerhaftung 2017 gehandelt. Wir haben beim Zoll das Personal sowie insgesamt die Kontrollmechanismen verstärkt.Es gibt hier natürlich auch den Föderalismus, und ich halte [...] mehr
admin
30.
Mai

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort

Sonntagnachmittag fahre ich mit dem ICE nach Berlin. Montag nehme ich an der Sitzung des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion teil. Wir besprechen die Entsende-Richtlinie und die Lage der Fleischverarbeitung. Dabei geht es um faire Arbeitsbedingungen. Gerade die Entsende-Richtlinie soll den Wettbewerb europaweit ordnen. Der Dienstag beginnt um 9 Uhr mit einer Videokonferenz der Arbeitsgruppe Arbeit und […] mehr

pressemitteilungen

Bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie auf den Weg gebracht

20. Mai 2020 Am heutigen Mittwoch hat das Bundeskabinett angesichts der Missstände in weiten Teilen der Fleischindustrie eine Verschärfung der [...] mehr

Sicherstellung der Hilfsmittelversorgung während und nach COVID-19

18. Mai 2020 Sanitätshäuser stellen die ambulante Versorgung von Patienten, auch im Anschluss an stationäre Behandlungen, sicher. So verhindern sie [...] mehr

Beschluss der Arbeitnehmergruppe zu den Missständen in der Fleischindustrie

18. Mai 2020 Die in den letzten Tagen bekanntgewordenen Corona-Infektionen in Betrieben der Fleischwirtschaft begründen Handlungsbedarf in weiten Teilen [...] mehr

20.
Mai

Bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie auf den Weg gebracht

Foto: Christian Thiel

Am heutigen Mittwoch hat das Bundeskabinett angesichts der Missstände in weiten Teilen der Fleischindustrie eine Verschärfung der Arbeitsschutzvorschriften und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen beschlossen. Dazu erklärt Uwe Schummer MdB und Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitnehmergruppe im Deutschen Bundestag: „Wir wissen nicht erst seit der Corona-Pandemie, dass die Zustände in weiten Teilen der Fleischindustrie unhaltbar sind. Bereits im [...] mehr

18.
Mai

Sicherstellung der Hilfsmittelversorgung während und nach COVID-19

Sanitätshäuser stellen die ambulante Versorgung von Patienten, auch im Anschluss an stationäre Behandlungen, sicher. So verhindern sie Hospitalisierungen und gewährleisten eine zügige Entlassung von Patienten. Durch die adäquate Versorgung mit Hilfsmitteln können Operationen zudem oft verhindert, zumindest aber hinausgezögert und Folgeerkrankungen deutlich reduziert werden. Der Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer informierte sich vor Ort im Sanitätshaus Lettermann, [...] mehr

18.
Mai

Beschluss der Arbeitnehmergruppe zu den Missständen in der Fleischindustrie

Die in den letzten Tagen bekanntgewordenen Corona-Infektionen in Betrieben der Fleischwirtschaft begründen Handlungsbedarf in weiten Teilen der Branche. Vor diesem Hintergrund begrüßen wir die konsequente Aufklärungsarbeit der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen, durch welche die ersten Fälle bekanntgeworden sind. Andere Länder haben sich dem angeschlossen. Zu klären ist nun, zu welchen Versäumnissen es in den Betriebsstätten gekommen [...] mehr

admin
15.
Mai

Arbeitsbedingungen in der Fleischwirtschaft

Am Montag reise ich mit dem Zug nach Berlin. Nachmittags nehme ich an der Videokonferenz des Fraktionsvorstandes teil. Wir sprechen über Mandate für Auslandseinsätze der Bundeswehr sowie Namentliche Abstimmungen zu Corona, die in dieser Woche anstehen. Der Dienstagmorgen beginnt mit der digitalen Sitzung der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales. Zentrales Thema ist die Umsetzung der Grundrente. Anschließend […] mehr

admin
14.
Mai

Rede „Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie“

Vizepräsident Thomas Oppermann: Vielen Dank. – Nächster Redner ist für die Fraktion der CDU/CSU-Fraktion der Kollege Uwe Schummer. (Beifall bei der CDU/CSU) Uwe Schummer (CDU/CSU): Verehrtes Präsidium! Meine lieben Kolleginnen! Liebe Kollegen! Es ist in der Tat ein prekärer Arbeitsbereich, über den wir heute miteinander diskutieren. Deshalb hat ja auch die Bundesregierung beispielsweise mit der [...] mehr
admin
08.
Mai

Tag der Befreiung

Am Montag reise ich mit dem ICE nach Berlin. Erstmals mit einer Schutzmaske. Ein Gefühl an das wir uns gewöhnen werden. Der Dienstag startet mit einer Videokonferenz der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der Unionsfraktion. Themen sind die soziale Begleitung der Coronakrise, Kurzarbeitergeld und die Grundrente. Um 14 Uhr leite ich die Sitzung der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. […] mehr

admin
03.
Mai

Interview mit dem Domradio: Die Coronawirtschaftskrise schaffen wir nur gemeinsam. Zum Tag der Arbeit.

Von Angela Krumpen Uwe Schummer, MdB, hat sich seit der christlichen Arbeiterjugend zeitlebens für Arbeitnehmer engagiert. Eine Sendung zum Tag der Arbeit in der Coronawirtschaftskrise mit dem ehemaligen Büroleiter von Norbert Blüm. Da wir zurzeit die Sendung Menschen online aufzeichnen, sitzen Uwe Schummer, MdB der CDU und ich zwar beide räumlich nur ein paar Kilometer [...] mehr

30.
Apr

Corona-Krise ist überwindbar

Der Tag der Arbeit am 1. Mai rückt alljährlich die Lage der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Blick, in diesem Jahr findet er unter besonderen Vorzeichen statt. Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Uwe Schummer: „Gefragt ist jetzt Gemeinsinn statt Eigensinn. Wer versucht, das positive gesellschaftliche Klima durch populistische Parolen und Neiddebatten zu stören, [...] mehr

MEHR