Nachrichten mit dem Schlagwort: Kreis Viersen

01.
Jun 2017
10.
Jan 2017

Forschungsstandort Kreis Viersen stärken

Uwe Schummer MdB in einem Ausschussraum des Deutschen Bundestages

Gute Nachrichten für die Heimat. Knapp 2,3 Millionen Euro fließen im Rahmen von Bildungs- und Forschungsvorhaben des unionsgeführten Bundesministeriums für Bildung und Forschung in den Kreis Viersen. Die Förderung geht bis 2019. Dem Bildungsexperten und direkt gewählten Bundestagsabgeordneten, Uwe Schummer, freut es, dass durch diese Finanzierung der Forschungsstandort Niederrhein gestärkt mehrmehr

29.
Dez 2016

Bund entlastet Kommunen

Sehr geehrter Herr Landrat, lieber Andreas, gerne antworte ich auf Deinen offenen Brief. Dabei geht es um die Entlastung der Kommunen, die der Bund im Zuge der Reform der Eingliederungshilfe zugesagt hat. Diese steht im Zusammenhang mit weiteren Entlastungen der Kommunen durch den Bund, die in einer Aufstellung dem Schreiben mehrmehr

admin
24.
Okt 2016

Herbstwanderung durch die Heimat

Die beiden CDU–Ortsausschüsse St.Hubert und Tönisberg luden zur gemeinsamen Wanderung ein. Die beiden Gruppen machten sich aus den jeweiligen Kempener Stadtteilen gegen 11 Uhr auf den Weg zum gemeinsamen Ziel: die Waldschänke im St.Huberter Schadbruch. Vor dem Aufbruch versorgte man sich mit Getränken und Gebäck. Die St.Huberter Gruppe pausierte kurz mehrmehr

19.
Dez 2015

Willkommensbuch für Flüchtlinge

Am vergangenen Samstag besuchten der Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer und der Landtagsabgeordnete Dr. Marcus Optendrenk mit der Frauenunion des Kreises Viersen die Flüchtlingsunterkünfte in Kempen, Brüggen sowie Nettetal. Teil des Besuches war die Verteilung eines Willkommensbuches mit dem Titel „Deutschland. Erste Informationen für Flüchtlinge“, welches von der Konrad-Adenauer-Stiftung initiiert worden ist. mehrmehr

16.
Dez 2015

Vorbildlicher Kreis Viersen

Über vorbildliche Initiativen im Kreis Viersen zur Integration sprach der Bundestagsabgeordnete, Uwe Schummer, vor 1000 Delegierten auf dem Bundesparteitag der CDU in Karlsruhe. Das jährlich stattfindende Abrahamsfest in der Stadt Willich erinnert an die gemeinsamen Wurzeln der christlichen, muslimischen und jüdischen Gemeinden. Die engagierten ehrenamtliche Arbeit der Rettungsdienste und vieler mehrmehr