15.
Aug 2019

Junge Botschafter gesucht

Andere Menschen, Kulturen, Sichtweisen kennenlernen; neue Erfahrungen sammeln. Das alte Leben für ein Jahr zurücklassen und die Vereinigten Staaten von Amerika erleben. Der Deutsche Bundestag schickt, in Kooperation mit dem amerikanischen Kongress, auch für das Jahr 2020/21 Jugendliche aus Deutschland für ein Jahr in die USA.

Uwe Schummer, heimischer Bundestagsabgeordneter des Kreises Viersen, weist daraufhin, dass Schüler sowie junge Berufstätige – nach Abschluss der Ausbildung – noch bis zum 13. September 2019 die Bewerbungsunterlagen bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) anfordern können. Weitere Informationen finden sich zudem unter www.usappp.de.

„In den vergangen Jahren durfte ich viele junge Menschen aus meiner Heimat für ein Jahr in die USA schicken. Niederrheiner in den Weiten Amerikas. Aus den Erzählungen weiß ich: Es wartet eine spannende Zeit“, unterstreicht der Parlamentarier.