admin
11.
Jul 2014

Bund der Vertriebenen besucht Uwe Schummer in Berlin

Heute empfing der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, 40 Besucher in Berlin. Unter den Besuchern, die aus dem ganzen Kreis kamen, war auch der Bund der Vertriebenen Viersen zu Gast.

Neben der Führung durch das historische Reichstagsgebäude, konnten sich die politisch interessierten Besucher unmittelbar ein Bild vom parlamentarischen Arbeitsablauf des Abgeordneten machen. In den Räumlichkeiten des Finanzausschusses im Paul-Löbe-Haus wurden bei einem gemeinsamen Gespräch, viele konkrete gesundheitspolitische Themen mit Uwe Schummer besprochen.

Mit mehr als 2000 Besuchern, die Uwe Schummer jedes Jahr besuchen, gehört er zu den am meisten besuchten Bundestagsabgeordneten.