Nachrichten mit dem Schlagwort: Arbeitsmarkt

30.
Mär

Niederrheinische Gespräche im Deutschen Bundestag

20170330 PM Niederrheinische Gespräche im Deutschen Bundestag

Die Bundestagsabgeordneten Ansgar Heveling und Uwe Schummer sowie der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesinnenministeriums, Dr. Günter Krings, haben sich mit dem Hauptgeschäftsführer der IHK Mittlerer Niederrhein, Jürgen Steinmetz, und dessen neugewählten Präsidenten, Elmar te Neues, in Berlin zum Gespräch getroffen. Die Problematik, dass immer mehr Ausbildungsplätze nicht besetzt werden war ein mehr

22.
Apr 2016

Ein Ort für Perspektiven

20162204 Besuch im Jobcenter

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, folgte einer Einladung des Geschäftsführers des Jobcenters Viersen, Franz-Josef Schmitz, und informierte sich in den neuen Räumlichkeiten an der Freiheitsstraße über die Arbeit vor Ort. „ Es freut mich sehr, dass das Jobcenter im vergangenen Jahr insgesamt 3143 Vermittlungen in den mehr

09.
Dez 2015

„Ihr sollt Brücken sein“

FullSizeRender

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, besuchte in seiner Heimatwoche die niederländische Hochschule „Fontys“ in Venlo. Der Hintergrund für den Besuch: Die CDU Kreispartei in Viersen konzentriert sich auf das Thema „grenzüberschreitender Arbeitsmarkt“. Ziel der CDU ist es, diese Möglichkeiten für deutsche und niederländische Arbeitnehmer noch weiter mehr

19.
Nov 2015

Informationsaustausch bei der Bundesagentur für Arbeit

Uwe Schummer bei d BA Krefeld

Zu einem intensiven Austausch über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt im Kreis Viersen traf sich der Bundestagsabgeordnete des Kreises Viersen, Uwe Schummer, mit dem Leiter der Bundesagentur für Arbeit Krefeld, Dirk Strangfeld. Erfreulich ist, dass die Jugendarbeitslosigkeit im Agenturbezirk von circa 1.865 im Vorjahr auf 1.707 gesunken ist. Den Wert einer mehr

23.
Feb 2015

Unionsfraktion will erfolgreiches Inklusionskonzept weiter fördern

DSC_1864_19201-1024x533

Aktuell gibt es bundesweit rund 800 Integrationsbetriebe mit rund 22.000 Beschäftigten. Die Zahl der Neugründungen stagniert jedoch. Dazu erklärt der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Uwe Schummer: „Die Entwicklung der Integrationsbetriebe in Deutschland ist eine Erfolgsgeschichte. Seit Jahren bauen sie für Beschäftigte mit Behinderungen Brücken mehr