15.
Aug 2016

Vom Niederrhein nach Berlin

20160815 PM Vom Niederrhein nach Berlin

Mona Schwichtenberg aus Viersen und Kristin Weiß aus Kempen nutzen ihre Semesterferien und absolvieren ein Praktikum im Bundestagsbüro von Uwe Schummer MdB in Berlin. „Trotz der parlamentarischen Sommerpause läuft die Arbeit weiter“, so Mona Schwichtenberg. Pressethemen recherchieren, das tagespolitische Geschehen aufarbeiten und Besucher aus dem Heimatkreis durch das Parlament zu begleiten gehören zu ihren Aufgaben. Mona und Kristin, die beide Jura studieren, sind sich einig: „Hier ist keine Langeweile. Täglich kommen neue Bürgereingaben, die zu bearbeiten sind. Berlin an sich ist aber schon Programm; hier ist Geschichte lebendig. Hier merkt man täglich wie wertvoll Demokratie ist.“

Vor den beiden Jurastudentinnen hat Uwe Schummer schon weit über 200 Praktikanten die Chance gegeben, das politische Geschehen in Berlin hautnah mitzuerleben. Ein Stück des politischen Treibens der Hauptstadt findet so unmittelbar den Weg in den Heimatkreis.

v.l.n.r.: Mona Schwichtenberg, Uwe Schummer MdB, Kristin Weiß