20.
Jun 2015

Unvergessliche Momente

Mein letzter Wochenbericht fällt entschieden länger aus.

 

Ich konnte in meiner zweiten Halbzeit das Büroteam von Herrn Schummer weiterhin bei den Büro- und Verwaltungstätigkeiten tatkräftig unterstützen. Des Weiteren hatte ich die Gelegenheit, sehr sympathische Besuchergruppen aus dem Wahlkreis Viersen durch den Bundestag zu führen. Die sehr interessierten Bürgerinnen und Bürger bekamen dabei nicht nur inhaltliche oder architektonische Einblicke in die Schaltzentrale der deutschen Politik. Da ist es uns doch tatsächlich einmal passiert, dass uns der „Alte Fritz“ in der Reichstagskuppel über den Weg gelaufen ist. Auch aktuelle politische Persönlichkeiten können einem im Bundestag direkt begegnen. Unser Bundestagspräsident, Herr Dr. Norbert Lammert, der mich schnellen Schrittes recht freundlich grüßte ist der lebende Beweis dafür. Meine Besuche bei den verschiedenen Arbeitsgruppen, Ausschusssitzungen (u.a. mit dem Nobelpreisträger und Gastredner, Prof. Dr. Stefan Hell) und im Plenarsaal waren für mich weitere positive Erlebnisse in den beiden Sitzungswochen. Ich durfte dabei zum wiederholten Male feststellen, dass politische Debatten und Inhalte nicht immer – ja eher selten – schwer zu verstehen oder gar langweilig sind. Die Rednerinnen (u.a. Frau Dr. Prof. Johanna Wanka) und Redner (u.a. Herr Uwe Schummer) wussten sehr gut, die Dinge und Fakten zu erklären und den Anwesenden greifbar zu vermitteln. -Spannend im Inhalt, entspannend in der Art und Weise- . Zum guten Schluss noch ein besonderen Dank an Herrn Schummer für die außergewöhnliche Möglichkeit und die durchweg positive Zeit im Bundestag. Dabei möchte ich die Tanja Ergin und den Oliver Zoufall nicht vergessen, ebenso wenig wie den Christian Pakusch und das Team vom Wahlkreisbüro in Viersen, ohne die das Alles ebenso wenig möglich wäre. Dafür noch einmal Vielen Dank!

 

Ich hoffe ich konnte Euch Leserinnen und Lesern einen guten Einblick und gute Eindrücke aus und vom Bundestag  vermitteln. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, es war für mich eine sehr positive und bereichernde  Lebenserfahrung.

 

Vielen Dank!

Ihnen und Euch Alles Gute!

Die Besten Grüße aus der Hauptstadt.

 

Heiko Kubica