admin
09.
Sep 2014

Offen und Ehrlich

Seit meiner Wahl in den Deutschen Bundestag im Jahr 2002 berichte ich in meinem Berliner Tagebuch regelmäßig über den parlamentarischen Alltag in Berlin. Dazu veröffentliche ich in jedem Sommer meinen Jahresbericht, in dem ich auch meine monatlichen Einnahmen und Ausgaben aufschlüssele. Zudem habe ich mich in meinem Bürgervertrag verpflichtet, meine Einkommen transparent zu gestalten. Deshalb mache ich in jedem Jahr meinen Steuerbescheid öffentlich.
Sie, die Bürgerinnen und Bürger, sind meine Arbeitgeber. Deshalb ist für mich die Unabhängigkeit meines Mandates von Weisungen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten besonders wichtig. Aus diesem Grund finden Sie hier nun auch meinen Steuerbescheid 2012.