08.
Aug 2017

Krefeld-Viersener Gärtner besuchen den Deutschen Bundestag

20170725 Besuchergruppe - BPA , Inhaber Gartenbaubetriebe, Heimatfreunde Willich u. Gewinner (50 TN)

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer besuchte die Kreisvereinigung Gartenbau Krefeld-Viersen die Bundeshauptstadt. Bei der viertägigen Fahrt standen verschiedene Museumsbesuche mit dem Schwerpunkt deutscher Historie im Vordergrund. Des Weiteren wurde das Verkehrsministerium besucht. Hier besprach man aktuelle Baumaßnahmen und den Verkehrsleitplan in den Gebieten Krefeld und Viersen.

Höhepunkt der Bundespressefahrt war der Besuch des Paul-Löbe-Hauses in dem uns Uwe Schummer empfing und darstellte, wie seine parlamentarische Arbeit in der Bundeshauptstadt und für seinen Wahlkreis Viersen aussieht. Offen wurden Fragen und Anliegen auch aus der grünen Branche erörtert. Weiter ging es zum Reichstag mit Besuch des Plenarsaals und einem Aufstieg in die Kuppel. Abschließend stand ein Besuch der CDU-Zentrale des Konrad-Adenauer-Hauses auf dem Programm, wo uns ein Einblick in den aktuellen Bundestagswahlkampf gewährt wurde. Die viertägige Fahrt in die Bundeshauptstadt mit dem sehr informativen Rahmenprogramm und einem bürgernahen Bundestagsabgeordneten wird allen Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Quelle: Rainer Peters / Landwirtschaftskammer NRW