13.
Nov 2015

Kräfte bündeln – Fachhochschulen bilden für die Zukunft aus

Allianz für den Mittelstand

Der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Schummer übernahm in dieser Sitzungswoche die ‪‎Schirmherrschaft des Parlamentarischen Frühstücks der ‪‎Hochschulallianz für den Mittelstand. Zu der Allianz gehören acht Hochschulen, darunter die Hochschule Niederrhein, die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und die Hochschule Koblenz. „Ziel der Allianz ist es, die drei Kraftfelder: Hochschule, Wirtschaft und Politik zu vernetzen“, so Uwe Schummer. Rund 20 Kolleginnen und Kollegen von Uwe Schummer waren der Einladung gefolgt.
 
In der Diskussion ging es um die Themen Professorenausbildung, das Studium an Fachhochschulen und die Finanzierung von Studiengängen. Die Konzentration der Fachhochschulen bei der Ausbildung von Studenten auf einen hohen Anteil von Praxisbezug lobte Uwe Schummer ausdrücklich. 
 
Prof. von Grünberg, Präsident der Hochschule Niederrhein, unterstrich, dass die Studienabbrecher-Quote an Fachhochschulen bei 19 % liegt; wesentlich geringer als die an Universitäten. Dort bricht jeder dritte Studierende ab.